Molekulargewicht Frequenzen

Wichtiger Hinweis für MW-Datenbank-Experimentierer

Der MW (Molekulargewicht) – Katalog ist eine Sammlung von über 13.000 Programmen für Arzneimittel, ätherische Öle, Vitamine und Mineralien sowie gesundheitsrelevante Moleküle.

Bitte beachten Sie, dass laufende MW-Programme die Wirkung der Substanz emulieren, nicht um sie zu entfernen.

Die Dauer ist nicht kritisch, wenn Sie MW-Ernährungsprogramme wie Mineralien, ätherische Öle usw. durchführen. Sie sind natürlich und Ihr Körper kann Überschüsse ausscheiden. Wenn Sie jedoch MW-Medikamentenfrequenzen verwenden, empfehlen wir, dass Sie sie einmal ausführen und Ihrem Körper dann Zeit geben, die Wirkung zu assimilieren, bevor Sie sich bei Bedarf eine weitere „Dosis“ geben.

Pharmazeutische Arzneimittel sind von Menschenhand hergestellte Chemikalien, die in der Natur unbekannt sind. Dadurch können sie patentiert werden. Während viele glauben, dass die Verwendung von Drogenfrequenzen anstelle ihrer physischen Substanz unangenehme Nebenwirkungen verhindert, haben wir keine Beweise dafür gesehen.

Sie sollten daher ÄUSSERST VORSICHTIG sein, wenn Sie mit diesen Frequenzen experimentieren. Auf keinen Fall sollte ein Drogenprogramm so eingestellt werden, dass es aus der Ferne ununterbrochen läuft. Wenn unerwünschte Effekte auftreten, sind Sie möglicherweise zu weit von Ihrem Spooky2-Generator entfernt, um das Programm zu beenden.

Es ist eine gute Idee, Adverse Drug Reaction XTRA gleichzeitig mit anderen Medikamentenprogrammen auszuführen. Es kann helfen, die unangenehmen Nebenwirkungen der Medikamente zu reduzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert