Spooky2 Scalar

Eine Studie über strukturiertes Wasser

Es besteht kein Zweifel, dass Wasser einer der wesentlichen Bestandteile des menschlichen Körpers ist. Wasser macht über 70 % unseres Körpers aus und existiert sowohl innerhalb als auch außerhalb jeder Zelle. Wir alle müssen Wasser oder andere Getränke zu uns nehmen, um unseren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dabei sind 2 Liter Wasser pro Tag, die von unseren Gesundheitsexperten empfohlene Menge. Aber haben Sie schon einmal den Ausdruck „schlechtes Wasser“ gehört?

Chronische Austrocknung ist die Hauptursache vieler altersbedingter Krankheiten, einschließlich Arthritis, GI-Erkrankungen (Magen-Darm) und Altersdemenz. Laut Statistik sind 75 % der Nordamerikaner chronisch dehydriert, obwohl sie glauben, genug Wasser pro Tag zu sich genommen zu haben. Daher ist das Trinken des „richtigen“ Wassers eine notwendige Gewohnheit, die Menschen lernen müssen. In letzter Zeit wird das von Clayton Nolte erfundene strukturierte Wasser zunehmend von vielen Familien und einigen lokalen Gemeinschaften bevorzugt.

Was ist strukturiertes Wasser?

Strukturiertes Wasser, manchmal magnetisiertes oder hexagonales Wasser genannt, bezieht sich auf Wasser mit einer Struktur, die so verändert wurde, dass sie ein hexagonales Cluster bildet. Es hat eine kristalline Struktur, die entsteht, wenn sich acht Wassermoleküle verbinden. Chemisch gesehen verbinden sich drei Wasserstoffatome mit den zwei Sauerstoffatomen zu einem Molekül H3O2 – das ist strukturiertes Wasser.

Die Wolfe-Klinik gibt an, dass der Unterschied zwischen hexagonal strukturiertem Wasser und unstrukturiertem Wasser der gleiche ist, wie der Unterschied zwischen Quarz und einem Quarzkristall. Ihre Unterschiede mögen winzig erscheinen, aber tatsächlich sind sie ziemlich unterschiedlich.

Strukturiertes Wasser bei verschiedenen wissenschaftlichen Experimenten

Vorteile von strukturiertem Wasser für den Menschen

Forscher von Natural Action Technologies Research, Inc. hatten viele Experimente über die Auswirkungen von strukturiertem Wasser auf verschiedene Menschen durchgeführt.

In einem der Experimente testeten die Forscher an einer 83-jährigen Frau, die dehydrierte Haut hatte und unter Rückenschmerzen litt. Ihr Versuchsergebnis zeigte eine sofortige Wirkung auf ihrer Niere, nach der Einnahme von 4 oz. (113 g) des strukturierten Wassers.

Im Allgemeinen ist ihr Energiefeld viel glatter und mit weniger Spitzen, was die unmittelbaren Vorteile von strukturiertem Wasser für das Energiefeld und für die Gesundheit der Menschheit zeigt.

Das strukturierte Wasser arbeitet auf dem Planeten

Wissenschaftler der Landwirtschaftsuniversität von Tamil Nadu stellten Landwirten spezielle Strukturierungsgeräte zur Verfügung, die den Wasserfluss in Gebirgsbächen nachahmen, und lokale Landwirte wurden gebeten, einige ihrer Felder mit strukturiertem Wasser und einige mit normalem Wasser zu bewässern.

Überraschenderweise zeigt das Ergebnis, dass die mit strukturiertem Wasser gepflanzten Kulturen sehr ertragreich sind und die mit normalem Wasser weit übertreffen.

Die Vorteile von strukturiertem Wasser aus Versuchsergebnissen

Strukturiertes Wasser ist gut für uns und die Entwicklung der natürlichen Umwelt. Hier haben wir einige Vorteile aufgelistet, die uns strukturiertes Wasser bringt.

  • Erhöht oder verbessert die Hydratation (Flüssigkeitszuführung) auf intra- und extrazellulärer Ebene.
  • Entgiftet die Zellen und scheidet innere Schlacken aus.
  • Unterstützt ein gesundes Immunsystem.
  • Verbessert Konzentration, Gedächtnis und Kreativität.
  • Fördert Gewichtsverlust und Gewichtserhaltung.
  • Fördert besseren Schlaf.
  • Verbessert Hautbild und Durchblutung.
  • Hilft, eine bessere Gesundheit und allgemeine Vitalität zu erreichen.

Wie stellt man strukturiertes Wasser her?

  1.  Magnetisieren durch einen Prozess namens Vortexen.
  2. Es UV- oder Infrarotlicht aussetzen.
  3. Aufbewahrung in Edelstein-Wasserflaschen.
  4. Verwenden einiger Geräte zur Wasserstrukturierung.
  5. Strukturiertes Wasser mit Spooky2 Scalar herstellen

Die Skalarenergie wurde zuerst von Maxwell entdeckt und im Laufe der Jahre von Wissenschaftlern weithin anerkannt. Heutzutage werden die heilenden Eigenschaften der Skalarenergie genutzt, um viele Formen von Krankheiten zu reduzieren und möglicherweise zu beseitigen. Spooky2 Scalar ist das erste Skalarbehandlungsgerät, das drei verschiedene Methoden zur Übertragung heilender Skalarwellen bietet: das reine Skalar, das molekulare Skalar und das Rife-Skalar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert